Yoga für Schwangere

Die Zeit von Schwangerschaft und Geburt ist für werdende Mütter eine Phase des tief greifenden Wandels. Sorgfältig zusammengestellte Yoga-Übungen bieten in dieser intensiven Zeit wertvolle Unterstützung und Entspannung für Körper, Seele und Geist.

Sie verbessern die Haltung der Schwangeren, bereiten den Körper auf die Geburt vor und wirken vorbeugend bei Rückenschmerzen. Spezielle Atem- und Entspannungsübungen fördern das physische und psychische Wohlbefinden während der Schwangerschaft. Auch während der Geburt helfen sie, möglichst ruhig und gelassen zu sein.

Der Kurs ist für Frauen ab der 16. Schwangerschaftswoche geeignet. Vorkenntnisse in Yoga sind nicht erforderlich. Die Übungen sind leicht erlernbar und können bis zum Geburtstermin ausgeführt werden.